kosmo-design
tabs – meine kleine katze

Tabs ist eine kastrierte Katze in der Farbe black silver tabby white. Sie wurde am 20.01.2005 als Penutis Filo Fee geboren. Herzlichen Dank an Andrea Greis fĂĽr diesen -ihren- kleinen Schatz.

Sie ist eine sehr anhängliche, kleine, dreiste Katze, die uns gegenüber nie die Krallen zeigt. Sie hat ein wunderbares Fell und einen schönen langen Schwanz. Wenn sie mit uns redet, erinnert ihr Ruf sehr an „Mama", oder sie schreit „Hunger". Sie ist sehr verschmust und apportiert für ihr Leben gern kleine Einwickelpapierkügelchen.

Tabs wiegt gute 5 kg und ist damit keine kleine Katze. Wir sind begeistert von ihrer vorwitzigen Art.

Meine kleine Elli ist da!

so putzig

mit 4 Monaten

Tabs

Tabs

Tabs

mit 4,5 Monaten

Ist das schön hier, träum...

5 Monate jung

Huhu kleine Katze!

Tabs

Tabs

Tabs

Tabs

das Lieblingsversteck

mit 8 Monaten

20.01.06 - Happy Birthday
meine kleine Elli

Tabs

Tabs

Tabs

nach oben

Sunny & Tabs - ein starkes Team
Nun ist die Verstärkung (?) da! – zwei Monate später – im Frühjahr 2006 wird's bereits eng

beide

beide

beide

Tabs entwickelte sich zu einer großen Katze mit herrlichem Körperbau. Ihr Fell ist optimal ohne viel Unterwolle, lang, seidig und glänzend. Mittlerweile ist ihr Spiel etwas härter geworden, kein Wunder, sie muss sich ja gegen Sunny zur Wehr setzen können. Ab und an ist sie wie eine Diva, unnahbar und dann wieder die größte Schmuserin.

nach oben

1 Jahr alt

2 Jahre alt

2,5 Jahre alt

letztes Bild von Tabs
3 Jahre, 4 Monate und 2 Tage alt

Tabs

Tabs

Tabs

Tabs

Tabs zeigte in den Maiferien 2008 Auffälligkeiten, die wir nicht einordnen konnten. Sie konnte bewegte Objekt nicht mehr fixieren und wackelte diesen mit dem Kopf nach. Der Besuch beim TA brachte nichts, es sei alles in Ordnung. Ich hatte dennoch einen Termin in der Tierklinik Duisburg gemacht, der allerdings erst in zwei Wochen sein sollte. Am Samstag den 07/06/2008 sind wir dann doch lieber noch mal zu einem anderen Tierarzt gefahren. Der hob die Katze an, tastete ihr unter dem Bauch alles ab und sagte: „Diese Katze hat einen faustgroßen Tumor im Bauch, der den gesamten Bauchraum ausfüllt. Ihr ist nicht mehr zu helfen." Es traf uns völlig unvorbereitet und wie ein Hammer, mit voller Kraft. Wir haben sie dort gehen lassen. Unser Leben geht mit den Erinnerungen an die schöne gemeinsame Zeit weiter. Trotzdem vermissen wir sie sehr.

nach oben


kosmo-design - rund um katze - bilder unserer katzen - tabs